• News

WM 4/2017 - 60 Jahre Veterinärmedizin

titelZum Abschluss unserer Reihe über die 60jährigen Jubiläen der Approbationen im Sanitätsdienst der Bundeswehr befassen wir uns mit den vielfältigen Aufgaben des Veterinärwesens der Bundeswehr, ein Bereich der oft auf reine tiermedizinische Behandlung reduziert wird, aber weit darüber hinaus viele für den Sanitätsdienst wichtige Verantwortungsbereiche umfasst. Vorgestellt wird somit nicht nur das Diensthundewesen der Bundeswehr mit seinen veterinärmedizinischen Implikationen, sondern das gesamte Spektrum der Tätigkeitsbereiche von Veterinärinnen und Veterinären, z.B. im Bereich der Öffentlich-Rechtlichen Aufsicht, der  lebensmittelhygienischen Kontrollen, der Auditierung von Lieferbetrieben, der Tierseuchenbekämpfung und des Tierschutzes.

Weiterlesen

CP 4/17 – Mix aus Sicherheit, Feuerwehr, Kommunikation und Technik

TitelNicht überraschend, werden Sie sagen. Das sind schließlich die Bestandteile der Gefahrenabwehr. So ist es, und das ist genau unser Thema.

In der Abteilung Sicherheit erwartet Sie u.a. ein Beitrag über den Workshop Zivil-Militärische Zusammenarbeit zwischen Österreich, der Schweiz und Deutschland. Interessant sind auch zwei andere Artikel aus dem Bereich Militär und Sicherheit: die Interviews mit Generalleutnant Ludwig Leinhos, dem Inspekteur Cyber- und Informationsraum, und mit Brigadegeneral Roland Brunner, Kommandeur des Bundeswehr-Zentrums für Geoinformationswesen.

Wer sich besonders für Rettungsdienst und Katastrophenabwehr interessiert, wird neue Einblicke finden in einem Bericht über die Arbeit des ASB mit Drohnen, in dem vor allem das Training dargestellt wird, von dem dort auch Ehrenamtliche profitieren. Neue Akzente setzt auch ein Artikel von Autoren der FU Berlin. Sie reflektieren, wie sich die Menschen fühlen, die im Bevölkerungsschutz arbeiten – was macht ihnen besondere Probleme, wie werden sie damit fertig?

Weiterlesen

Roter Faden Schutz und Sicherheit

CP3U1Das Herbstheft CP 3 steht im Zeichen zweier wichtiger Messen, der A+A und der PMRExpo 2017. Im Sonderteil für die Arbeitsschutzmesse in Düsseldorf lesen Sie z.B. in einem Beitrag der Unfallkasse NRW über die Normen für Schutzkleidung. Ein Spezialeinsatzgebiet für Schutzausrüstung, bei dem sie absolut unerlässlich ist, ist der ABC-Schutz – ganz sicher eine Domäne des Militärs. Über Fähigkeiten und Möglichkeiten der deutschen Armee  bei der ABC-Abwehr äußert sich einer der kompetentesten Autoren, die man für dieses Thema gewinnen kann: Oberst Henry Neumann, Kommandeur des ABC-Abwehrkommandos der Bundeswehr in Bruchsal. Unser Interviewpartner aus den Reihen der Feuerwehr ist nicht minder prominent. Wir sprachen mit Hartmut Ziebs, dem Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes.

Weiterlesen

WM 3/17 - 60 Jahre Wehrpharmazie

TitelIn unserer kleinen Serie über 60 Jahre Sanitätsdienst steht in dieser Ausgabe der Zeitschrift WEHRMEDIZIN UND WEHRPHARMAZIE die Wehrpharmazie  im Mittelpunkt. In einem Interview mit dem Leitenden Apotheker der Bundeswehr erhalten Sie einen Rückblick auf die vergangenen Jahre und auch einen Ausblick in die Zukunft der Pharmazie, Lebensmittelchemie und der Sanitätsmateriallogistik im Sanitätsdienst. Ein zusätzlicher Beitrag aus dem Fachgebiet thematisiert Aspekte der Notfall- und Katastrophenpharmazie und geht auf ihre institutionelle Verortung auch durch Einbindung von Vertretern des Sanitätsdienstes der Bundeswehr ein.   

In der Rubrik „Im Fokus“ stellen wir regelmäßig einzelne Dienststellen vor. In dieser Ausgabe präsentiert sich die unter Leitung von Oberstarzt Dr. Hartwig stehende „Überwachungsstelle für Öffentlich-Rechtliche Aufgaben im Sanitätsdienst der Bundeswehr West“ in Koblenz. Mit ihren Abteilungen Zentrale Aufgaben, Hygiene und Präventivmedizin, Veterinärwesen, Lebensmittelchemie und Pharmazie sowie Fachaufgaben Einsatz trägt sie entscheidend zum Gesundheitsschutz im regionalen Zuständigkeitsbereich bei. Zudem ist sie für die mittlerweile häufigeren Einsatzkontingente ohne eine permanente Zelle ÖRA / Gesundheitsschutz zuständig.

Weiterlesen

WM 2/17 ist erschienen!

TitelIn der zweiten Ausgabe der Zeitschrift WEHRMEDIZIN UND WEHRPHARMAZIE geben wir traditionsgemäß zahnmedizinischen Themen einen größeren Raum. Neben wichtigen Beiträgen aus dem Fachgebiet und Berichten über Symposien vor dem Hintergrund „60 Jahre Zahnmedizin in der Bundeswehr“  und einem Interview mit dem Leitenden Zahnarzt der Bundeswehr, Flottenarzt Dr. Bieber, finden Sie auch einen Übersichtsartikel auf die Entwicklung des zahnmedizinischen Dienstes in der Bundeswehr. Nicht zuletzt wird der hohe Stellenwert dieser Disziplin für den Sanitätsdienst auch durch das Grußwort des Inspekteurs und durch Würdigungen der Vertreter ziviler Standesorganisationen und Fachgesellschaften sichtbar.  

Weiterlesen


Folgen Sie uns auf


Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH
Celsiusstr. 43
53125 Bonn


Tel.: +49-228-91937-0
Fax: +49-228-91937-23
Mail: info@beta-publishing.com

© 2018 Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH | Impressum